News 2009, Kategorie: Alle Newsartikel, WettbewerbsRecht

Streitwert bei unverlangter Werbung beträgt 5.000,00 EUR!

Geschrieben von Virabell Schuster am 22. Januar 2009 um 19:43 Uhr

Die Zusendung unverlangter Werbung ist unzulässig und kann abgemahnt werden. Die Kosten der Abmahnung muß der Versender tragen. Die Kosten berechnen sich nach dem Streitwert von 5.000,00 EUR (AG Krefeld, 1 C 265/08, AG Düsseldorf, 27 C 13806/08).

Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail