News 2011, Kategorie: Alle Newsartikel, Sasse & Partner, UrheberRecht

Abmahnung Sasse & Partner für Pink Floyd Music Ltd. wegen „Pink Floyd – Flowers & Vegetables“

Geschrieben von Virabell Schuster am 05. August 2011 um 21:15 Uhr

(1) Es liegt eine urheberrechtliche Abmahnung der Firma Pink Floyd Music Ltd. vor. Die Pink Floyd Music Ltd. wird anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg.In der Abmahnung lässt die Firma Pink Floyd Music Ltd. durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner vorgeworfen, im Internetauktionshaus eBay einen LP-Tonträger „Pink Floyd – Flowers & Vegetables“ mit Aufnahmen der Musikgruppe Pink Floyd angeboten zu haben, obwohl dieser Tonträger in der angebotenen Form niemals offiziell veröffentlicht und insbesondere nicht von der Pink Floyd Music Ltd. oder einem Lizenznehmer hergestellt und in den Verkehr gebracht wurde (sogenannter Bootleg). In der Abmahnung der Rechtsanwälte Sasse & Partner wird aufgefordert, eine unbedingte, unwiderrufliche und vertragsstrafenbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung, welche dem Abmahnschreiben als Entwurf beigefügt ist, einzureichen sowie Abmahnkosten in Höhe von 651,80 EUR (Streitwert: 10.000,00 EUR) zu erstatten.

Es konnte im vorliegenden Fall nicht empfohlen werden, die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung in der als Entwurf beigefügten Form ohne Modifizierung zu unterzeichnen. Die beigefügte Erklärung ist nach hier vertretener Ansicht zu weit gefasst und geht über das hinaus, was der Rechteinhaber – für den Fall, dass ein Verstoß vorliegt – vom Abgemahnten fordern kann.

Wenn Sie auch eine Abmahnung erhalten haben, können Sie diese hier per Email (RAinSchuster@kanzlei-schuster.de) einreichen. Oder rufen Sie mich einfach an. Hierdurch kommt noch kein Mandatsverhältnis zu Stande.


Abmahnung Sasse & Partner wegen MC „Pink Floyd – Live USA“

Geschrieben von Virabell Schuster am 06. September 2011

(2) Es liegt eine weitere urheberrechtliche Abmahnung der Firma Pink Floyd Music Ltd. vor. Die Pink Floyd Music Ltd. wird wieder anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg. In dem Abmahnschreiben wird diesmal vorgeworfen, im Internetauktionshaus eBay einen MC-Tonträger „Pink Floyd – Live USA“ mit Live-Aufnahmen eines Konzertes der Musikgruppe Pink Floyd angeboten zu haben, obwohl dieser Tonträger in der angebotenen Form niemals offiziell veröffentlicht und insbesondere nicht von der Pink Floyd Music Ltd. oder einem Lizenznehmer hergestellt und in den Verkehr gebracht wurde (sogenannter Bootleg). Bezüglich der weiteren Einzelheiten der Abmahnung wird auf obige Ausführungen verwiesen.


Abmahnung Sasse & Partner wegen „Pink Floyd – British Winter Tour 74“

Geschrieben von Virabell Schuster am 26. März 2012

(3) Es liegt eine weitere urheberrechtliche Abmahnung der Firma Pink Floyd Music Ltd. vor. Die Pink Floyd Music Ltd. wird wieder anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg. In der Abmahnung lässt die Firma Pink Floyd Music Ltd. durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner diesmal vorgeworfen, im Internetauktionshaus eBay einen LP-Tonträger „Pink Floyd – British Winter Tour 74“ mit Aufnahmen der Musikgruppe Pink Floyd angeboten zu haben, welcher in der angebotenen Form niemals offiziell veröffentlicht und insbesondere nicht von der Pink Floyd Music Ltd. oder einem Lizenznehmer hergestellt und in den Verkehr gebracht worden. Es wird aufgefordert, die im Besitz befindliche LP unbeschädigt herauszugeben und Rechtsanwaltskosten in Höhe von 651,80 EUR, und zwar berechnet auf einem Gegenstandswert von 10.000,00 EUR, zu bezahlen.


Abmahnung Sasse & Partner wegen „Pink Floyd – The Man And The Journey“ u.a.

Geschrieben von Virabell Schuster am 23. April 2012

(4) Es liegt eine weitere urheberrechtliche Abmahnung der Firma Pink Floyd Music Ltd. vor. Die Pink Floyd Music Ltd. wird wieder anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg. In der Abmahnung lässt die Firma Pink Floyd Music Ltd. durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner diesmal vorgeworfen, im Internetauktionshaus eBay einen LP-Tonträger „Pink Floyd – The Man And The Journey“ und „Pink Floyd –  Eclipsed I – In Celebration of the Comet Kahoutek“ mit Aufnahmen der Musikgruppe Pink Floyd angeboten zu haben.  Es wird u. a. aufgefordert, eine vertragsstrafenbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben und Rechtsanwaltskosten in Höhe von 755,80 EUR, und zwar berechnet auf einem Gegenstandswert von 15.000,00 EUR, zu bezahlen.

Wenn Sie auch eine Abmahnung erhalten haben, können Sie diese hier per Email (RAinSchuster@kanzlei-schuster.de) einreichen. Oder rufen Sie mich einfach an. Hierdurch kommt noch kein Mandatsverhältnis zu Stande.


Weitere Abmahnung Sasse & Partner für Pink Floyd „Another Side of the Moon“

Geschrieben von Virabell Schuster am 28. Februar 2015

(5) Es liegt eine weitere urheberrechtliche Abmahnung der Firma Pink Floyd Music Ltd. vor. Die Pink Floyd Music Ltd. wird wieder anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner aus Hamburg. In der Abmahnung lässt die Firma Pink Floyd Music Ltd. durch die Rechtsanwälte Sasse & Partner diesmal vorgeworfen, im Internetauktionshaus eBay einen LP-Tonträger „Pink Floyd – Another Side of the Moon“ mit Aufnahmen der Musikgruppe Pink Floyd angeboten zu haben.  Es wird u. a. aufgefordert, eine vertragsstrafenbewehrte Unterlassungs- und Verpflichtungserklärung abzugeben und Rechtsanwaltskosten in Höhe von 965,00 EUR (Gegenstandswert von 15.200,00 EUR), Schadensersatz in Höhe von 100,00 EUR und Ermittlungskosten in Höhe von 100,00 EUR, insgesamt also 1.065,00 EUR, zu bezahlen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail