News 2012, Kategorie: Alle Newsartikel, UrheberRecht

Abmahnung Kanzlei pixel.law für Peter Kirchhoff und Gabi Schmidt wegen Fotos

Geschrieben von Virabell Schuster am 29. November 2012 um 13:44 Uhr

Im Internet wird aktuell berichtet über urheberrechtliche Abmahnungen des Peter Kirchhoff und der Gabi Schmidt. Die Abmahnungen wurden ausgesprochen von der Kanzlei pixel.law (PixelLAW). In den Abmahnungen wird die unerlaubte Verwendung von Bildern im Internet gerügt. Gefordert werden die Abgabe einer Unterlassungserklärung und die Zahlung von Schadensersatz und Rechtsanwaltskosten

Allgemeiner Hinweis zu Abmahnungen wegen unerlaubter Verwendung fremder Bilder:

Es ist unzulässig, ohne Zustimmung des Rechteinhabers fremde Bilder zu verwenden. Dabei spielt es keine Rolle, wie gut oder schlecht die verwendeten Bilder sind. Ein solches Verhalten kann kostenpflichtig abgemahnt werden. Die Folge ist, dass eine Unterlassungserklärung abgegeben und Schadensersatz bezahlt werden muß. Nehmen Sie urheberrechtliche Abmahnungen daher nicht auf die leichte Schulter. Die Gerichte werden geradezu überhäuft mit Klagen wegen unerlaubter Nutzung von fremden Bildern bei eBay & Co. Allerdings sind die von den Anwälten der Rechteinhaber geforderten Beträge häufig (viel) zu hoch. Lassen Sie sich daher im Zweifel anwaltlich beraten. Zum einen muß geprüft werden, ob die der Abmahnung beigefügte Unterlassungserklärung abgeändert werden muß. Zum anderen muß geprüft werden, ob der geltend gemachte Betrag richtig berechnet wurde. Die Rechtsprechung zu der Höhe von zu zahlenden Schadensersatz ist sehr unterschiedlich. Es kommt auch darauf an, ob die „geklauten“ Bilder privat oder gewerblich genutzt wurden und wie lange diese genutzt wurden. Lassen Sie sich im Zweifel umfassend beraten und vertreten.

Wie kann ich Ihnen helfen?

Wenn Sie auch eine Abmahnung erhalten haben, können Sie diese hier per Email (RAinSchuster@kanzlei-schuster.de) einreichen. Hierdurch kommt noch kein Mandatsverhältnis zustande. Aufgrund der täglichen Bearbeitung einer Vielzahl von Abmahnungen aus den Bereichen des Urheberrechts kann ich Ihnen schnell und kompetent weiterhelfen. Ich berate und vertrete bundesweit zu einem angemessenen Pauschalhonorar! Rufen Sie mich an (02154/605904). Ich freue mich auf Ihren Anruf!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail