News 2013, Kategorie: Alle Newsartikel, InternetRecht

Verträge der Euroweb Internet GmbH aus Düsseldorf: Erst lesen, dann unterschreiben!

Geschrieben von Virabell Schuster am 30. Januar 2013 um 10:20 Uhr

Die Euroweb Internet GmbH aus Düsseldorf streitet regelmäßig mit Gewerbetreibenden oder Freiberuflern über abgeschlossene Internetsystemverträge. Betroffene rügen die langjährigen Laufzeiten der Verträge und die aus ihrer Sicht überhöhte Gebühren. Aus eigener Erfahrung ist hier bekannt, dass Gewerbetreibende von der Euroweb Internet GmbH mitunter als Referenzkunden geworben werden und im Zuge dessen zusätzliche gebührenpflichtige Leistungen untergejubelt bekommen. Derartige Verträge werden dann unterschrieben in der Annahme, die zusätzlichen Leistungen werden im Zuge des Referenzverhältnisses kostenlos zur Verfügung gestellt. Genau diese Fälle landen regelmäßig vor den Gerichten in Düsseldorf. Ich biete Terminsvertretungen beim Amtsgericht oder Landgericht in Düsseldorf an in Verfahren gegen die Euroweb Internet GmbH – gerne auch kurzfristig. Ihr Vorteil: Ich kenne das Geschäftsmodell der Euroweb Internet GmbH und habe bereits Betroffene beraten. Sie müssen nicht nach Düsseldorf anreisen und müssen mich als Terminsvertreter nicht aufwendig einarbeiten. Sprechen Sie mich an. Ich freue mich, für Sie als Terminsvertreter tätig zu sein.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail