News 2015, Kategorie: Alle Newsartikel, Branchenbuchverträge

Zahlungsaufforderung/Mahnung vom Media Verlag Online erhalten?

Geschrieben von Virabell Schuster am 06. Februar 2015 um 12:40 Uhr

Kostenpflichtiger BranchenbucheintragAktuell verschickt die Firma Media Verlag Online mit Sitz in 35100 San Agustin Rechnungen in Höhe von 353,04 EUR sowie letzte Zahlungsaufforderungen mit Zuschlägen wie Mahngebühren, Bearbeitungsgebühren und Zinsen (gesamt: 433,51 EUR). Gegenstand der Forderung ist der angebliche Eintrag von Unternehmensdaten („Darstellung Ihres Unternehmens“) in ein Online-Branchenbuch (Firmen-Verzeichnis.info). In den hier vorliegenden Fällen konnten die betroffenen Unternehmer sich nicht erklären, wie es zu den vermeintlichen Vertragsabschlüssen gekommen sein soll.

Wichtiger Hinweis:

Wenn Sie auch eine derartige Zahlungsaufforderung erhalten haben, dann bezahlen Sie diese nicht vorschnell. Lassen Sie zuerst prüfen, ob ein Vertrag überhaupt zustande gekommen ist und ob Sie aufgrund der Vertragsbedingungen zu Zahlung verpflichtet sind oder ob dem Vertragsverhältnis gegebenenfalls unwirksame Klauseln zugrunde liegen. In Zweifelsfällen können Sie gerne die Kanzlei mit der Prüfung und Vertretung in der Angelegenheit beauftragen. Wir beraten und vertreten bundesweit. Sie erreichen die Kanzle unter folgender Nummer: 02154/605904. Ich freue mich auf Ihren Anruf.

Lesen Sie hier, wie die Forderung später durch das Inkassobüro Wolf , San Agustin geltend gemacht wird.

Und lesen Sie den Beitrag über die Firma Telefonbuchverlag – Ihr Verlagspartner !

3 Kommentare zu “Zahlungsaufforderung/Mahnung vom Media Verlag Online erhalten?”

  1. Firmenverzeichnis Hunter sagt:

    Heute ebenfalls eine Rechnung dieser Firma bei uns eingegangen.
    Die Masche dieser Branchenverzeichnisse ist uns lange bekannt aus diesem Grund wissen wir welche Antworten wir telefonisch geben oder welche besser nicht.
    Dennoch erhielten wir eine Rechnung.

    Zudem muss ich sagen dass die Anrufe auf betrügerischer Grundlage basieren weil dem angerufenen explizit gesagt wird es würde schon ein Vertragsverhältnis bestehen.
    Gesagt wird auch immer die selbe Zahl der angeblichen Seitenaufrufe: Irgendwas mit 3000
    Und das war jetzt bei jedem Anruf solcher Firmen.

    1. Purrucker Rudolf 24395 Gelting Süderholm 16 Restaurant "Landkrog Gelting" sagt:

      Sehr geehrte Damen+Herren,habe Rechnung v.20.05.2015+Zahlungserinnerung
      v.08.06.2015 bekommen.
      Weder Adresse noch Telefonnummer stimmen nicht.
      Habe per Einschreiben+Rückantwort Rückanwort warte ich heute noch v.15.06.2015
      Paarmal aufgefordert zu bezahen.
      1.)Rechnung über 299,00 Euro v.20.05.2015
      2.)Zahlungserinnerung über 449,47 Euro v.08.06.2015
      Soll ich die Polizei einschalten oder welchen Weg schlagen Sie vor???
      Bitte um eine Antwort.
      Mit freundlichen Grüssen
      Rudolf Purrucker

  2. Purrucker Rudolf 24395 Gelting Süderholm 16 Restaurant "Landkrog Gelting" sagt:

    Sehr geehrte Damen+Herren,
    habe auch einen Eintrag ins Branchenbuch per Telefon gemacht.
    Die Dame hat das Gespräch am Telefon aufgezeichet.
    Paar Anrufe aufgefordert zur Bezahlung.
    1.)Rechnung 299.00 Euro v.20.05.2015
    2.)Zahlungserinnerung 449.47 Euro v.08.06.2015
    Schreiben an den Verlag in der Schweiz.Per Einschreiben+Rückantwort.
    Die Rückantwort warte ich heute noch.
    Rufnnr.+Faxnummer sind beide ungültig. M.f.G. R.Purrucker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail