News in der Kategorie Sonstiges

Archiv 2016

Hier finden Sie unter der Kategorie Sonstiges verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

13. November 2016

Zur Haftung des Betreibers einer Parkgarage für Schäden am dort abgestellten PKW

Der Kläger hatte während seines Urlaubs einen Parkplatz in einer von der Beklagten betriebenen Parkgarage gemietet. Die Parkgebühr hierfür betrug 53,00 EUR. Er stellte den Wagen ordnungsgemäß ab. Als er nach dem Urlaub zu seinem Fahrzeug zurückgekehrte, stellte er fest, ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
10. Juni 2016

Schadensersatzanspruch gegen Fitnessstudio aufgrund Unfalls beim ESM-Training

Fitnessstudios erfreuen sich zunehmend großer Beliebtheit. Dabei sind die Trainingsangebote vielfältig, erfordern allerdings nicht selten eine spezielle Einweisung. Das gilt insbesondere, wenn es um die Benutzung technischer Geräte geht. Wer haftet jedoch, wenn bei der Benutzung eines Gerätes ein Unfall ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
8. Juni 2016

Wann verjähren Gewährleistungsansprüche bei Auf-Dach-Photovoltaikanlagen?

Photovoltaikanlage werden immer beliebter, lässt sich hiermit auf Dauer doch die Stromkosten reduzieren. Insofern werden Rechtsstreitigkeiten bei Mängeln an der Photovoltaikanlage immer häufigern. Da die Mängel erst nach Jahren auftreten, stellt sich die Frage, wann Gewährleistungsansprüche verjähren. Der BGH musste ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
8. Juni 2016

Schadensersatzanspruch gegen den Juwelier bei Diebstahl von eingelagertem Schmuck!

Der An- und Verkauf von Edelmetallen ist nach wie vor ein weit verbreitetes Betätigungsfeld, auch wenn der Goldpreis längst nicht mehr so hoch ist wie vor ein paar Jahren. Ungeachtet dessen verkaufen Schmuckbesitzer zur Aufbesserung ihrer Haushaltskasse nach wie vor ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
26. Mai 2016

Schmerzensgeldanspruch wegen unheilbarer Pigmentstörung nach IPL-Haarentfernung

Schmerzensgeldansprüche fallen in Deutschland, anders als zum Beispiel in den USA, sehr gering aus. Dies musste auch eine junge Frau erfahren, die sich im Zeitraum von einem halben Jahr einer dauerhaften Haarentfernung unterzog. Die gesamte Behandlung verlief über 12 Sitzungen ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
25. Mai 2016

Zur Haftung des Tierarztes bei groben Behandlungsfehler am Pferd

Streitigkeiten rund um das Thema Pferd sind fast so häufig wie Streitigkeiten rund um das Thema Auto. Meistens geht es um Mängel am Pferd, aber auch Streitigkeiten wegen Fehler bei der Behandlung des Pferdes landen häufig vor Gericht. Der Bundesgerichtshof ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
1 2 3 7
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail