News mit dem Schlagwort Debcon

Archiv 2015

Hier finden Sie unter dem Schlagwort Debcon verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

5. Mai 2015

Forderung der Chmiel Consulting GmbH nach Abmahnung von Sebastian Wulf

Aktuell erhalten Betroffene, die ehemals von Rechtsanwalt Sebastian Wulf (Kanzlei Jur Law) wegen angeblichen Urheberrechtsverstößen abgemahnt wurden, von der Firma Chmiel Consulting GmbH Forderungsschreiben. Die Firma Chmiel Consulting GmbH soll Inhaberin zahlreicher Lizenz- und Urheberrechte an bekannten Musik- und Filmwerken ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
13. August 2014

Zahlungsaufforderung der Debcon wegen Abmahnung Negele Zimmel Greuter Beller 2010

Aktuell melden sich sehr viele Betroffene, die im Jahr 2010 von der Kanzlei Negele Zimmel Greuter Beller wegen illegalem Download von Filmen abgemahnt wurden. Ursprünglich verlangte die Kanzlei regelmäßig 850,00 EUR. Nunmehr werden die ehemals Abgemahnten konfrontiert mit einer Zahlungsaufforderung ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail