News mit dem Schlagwort Facebook & Co.

Archiv 2016

Hier finden Sie unter dem Schlagwort Facebook & Co. verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

17. September 2016

Zur Haftung bei Missbrauch des Facebook-Account für unzulässige Posting Dritter

Über diese Frage musste das OLG Frankfurt am Main mit Urteil vom 21.07.2016, 16 U 233/15, entscheiden. Über den Account eines Facebooknutzers wurden unzulässige Postings verbreitet. Der Geschädigte klagte auf Geldentschädigung aufgrund einer Persönlichkeitsrechtsverletzung. Die Klage hatte Erfolg. Nach Auffassung ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
8. Juni 2016

Abmahnung wegen der Nutzung des „Gefällt mir“ Buttons auf einer Internetseite

Es gibt kaum eine Internetseite, die nicht die von Facebook zur Verfügung gestellten Funktion „Gefällt mir“ zum Anklicken bereithält. Doch die Verwendung dieser Funktion kann zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung führen, wenn nicht bestimmte datenschutzrechtliche Voraussetzungen erfüllt sind. Dies entschied nun ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
20. Februar 2016

Behaupten von unzulässigen Äußerungen auf Facebook durch „Teilen“-Funktion?

Die Funktionen „Teilen“ und „Gefällt mir“ auf Facebook werden von Nutzern gern verwendet, um sein Dafürhalten für eine Äußerung, ein Foto oder ein Video zu bekunden. Doch wie verhält es sich, wenn die „geteilte“ oder „gelikte“ Äußerung einen rechtswidrigen Inhalt ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
22. Mai 2013

Vorsicht bei Äußerungen auf Facebook: Amokankündigung als strafbare Handlung?

Wer hat diesen Satz nicht schon im kleinen Kreis oder zu sich selbst gesagt: „Ich laufe gleich Amok“. Wahrscheinlich fast Alle. Und für wen blieb diese Äußerung folgenlos? Wahrscheinlich auch für Alle. Doch wer eine solche Äußerung bei Facebook postet, ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail