News mit dem Schlagwort Verbraucherschutzverein

Archiv 2017

Hier finden Sie unter dem Schlagwort Verbraucherschutzverein verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

2. Mai 2017

Abmahnung Verein Deutscher und Ausländischer Kaufleute e. V., VDAK Aktiver Gewerbeschutz

Hier finden Sie Informationen zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung des Vereins Deutscher und Ausländischer Kaufleute e. V., VDAK Aktiver Gewerbeschutz. Abmahngegenstand ist das Verkaufsangebot eines eBay-Händlers. Gerügt wird konkret die Werbung mit Garantien unter Verstoß gegen gesetzliche Vorgaben. Gefordert werden die ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
29. Januar 2017

Abmahnung der Deutschen Umwelthilfe (DUH) wegen Verstoß gegen § 5 Pkw-EnVKV

Hier finden Sie Informationen zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung der Deutschen Umwelthilfe. Betroffen ist das Marktsegment PKW. Gerügt wird ein Verstoß gegen § 5 Pkw-EnVKV beim Angebot eines PKW im Internet. Konkret sollen in den Angeboten die notwendigen Angaben zu den ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
9. August 2016

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung Zentrum für Lauteren Wettbewerb im Einzelhandel erhalten?

Hier finden Sie Informationen über wettbewerbsrechtliche Abmahnungen des Zentrums für Lauteren Wettbewerb im Einzelhandel. Abgemahnt werden Onlinehändler, die auf den Plattformen Amazon und eBay Waren unterschiedlichster Art zum Kauf anbieten. Gerügt wird in den Abmahnungen unterschiedliche Verletzungen von wettbewerbsrechtlichen Vorschriften, ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
31. Juli 2016

Weitere Abmahnung und Vertragsstrafenverlangen Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb

(4) Es liegt eine weitere wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb e. V. vor. In der Abmahnung beanstandet der Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb e. V. die Internetangebote eines Onlinehändlers. Gerügt werden fehlerhafte Allgemeine Geschäftsbedingungen sowie ein wiederholter Verstoß gegen ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
2. Mai 2016

Erstattungsfähigkeit von Anwaltskosten bei Abmahnungen durch einen Fachverband

Anwaltskosten für eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung sind dann erstattungsfähig, wenn die Einschaltung eines Anwaltes erforderlich war. Über diese Erforderlichkeit kann es Streit geben, wenn der Abmahner selbst Anwalt ist, die abmahnende Firma über eine juristische Abteilung verfügt oder aber ein Fachverband ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
14. Oktober 2015

Weitere Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb

(3) Es liegt eine weitere wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb e. V. vor. In der Abmahnung beanstandet der Verbraucherschutzverein gegen unlautereren Wettbewerb e. V. die Internetangebote eines Onlinehändlers. Gerügt werden die fehlende Widerrufsbelehrung und fehlende Pflichtinformationen. Gefordert werden ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail