Newsbeiträge 2019

Archiv 2019

Hier finden Sie im November 2019 verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

Zahlungsaufforderung Rechtsanwalt Albrecht König im Auftrag der BS Internetvertriebsgesellschaft UG

Aktuell reichen hier viele Gewerbetreibender Zahlungsaufforderungen des Rechtsanwaltes Albrecht König aus Stuttgart ein. Rechtsanwalt Albrecht König fordert im Auftrag der Firma BS Internet Vertriebsgesellschaft UG Gebühren für einen Branchenbucheintrag. Die Hauptforderung beläuft sich auf 357,00 EUR. Zusammen mit den Mahn- und Inkassokosten beläuft sich die Gesamtforderung auf etwa 450,00 EUR. Gegenstand der Hauptforderung ist wahrscheinlich […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Erfahrung mit PV – Exklusiv Düsseldorf – Partnervermittlung über Printmedien

Die Kanzlei ist telefonisch von einem Verbraucher um Beratung zur rechtlichen Situation zu einem Partnerschaftsvermittlungsvertrag mit der Firma PV – Exklusiv mit Sitz in Düsseldorf gebeten worden. Zwar nimmt das Angebot von Partnervermittlungsbörsen im Internet kontinuierlich zu. Nach wie vor besteht jedoch auch die Möglichkeit, einen Partner mittels individueller Beratung und Vermittlung durch eine Partnerschaftsagentur […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Erfahrung mit EASYNET DMCC. – GlobalWinn BonusTipp – Vertrag über Mitgliedschaft Abo!

Aktuell hat hier ein Betroffener ein Schreiben der Firma EASYNET DMCC. mit Sitz in Düsseldorf zur Überprüfung vorgelegt. Hintergrund dieses Schreibens ist offensichtlich eine angebliche telefonische Beauftragung der Firma EASYNET DMCC.. Gegenstand des Vertrages sind offensichtlich verschiedene Leistungen, die in dem Schreiben umrissen werden. Hauptbestandteil des Vertrages ist die Vermittlung des Betroffenen in die GWBT […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar