Rechnung Mahnung von Social Media Services LLC wegen Seitensprung TV erhalten?

Aktuell verschickt die Firma Social Media Services LLC Zahlungsaufforderungen. Gegenstand der Zahlungsaufforderungen sind kostenpflichtige Mitgliedschaften auf Internetseiten, die Erwachsenenunterhaltung anbieten. Konkret geht es um das Portal seitensprung.tv. In den Allgemeinen Geschäftsbedingungen des Portals finden sich verschiedene, wenn auch lediglich vage Informationen über Dauer, Kündigungsfristen und Kosten der verschiedenen Mitgliedschaften. Üblicherweise melden sich Nutzer auf dem Portal an, um sich allgemein zu informieren. Allerdings übersehen die Betroffenen, dass durch den Anmeldevorgang und das Setzen eines Häkchens bereits ein kostenpflichtiger mehrmonatiger Mitgliedsvertrag zustande kommen soll. Dies fällt erst auf, wenn die Betroffenen eine Zahlungsaufforderung erhalten. Viele Betroffene berichten in diesem Zusammenhang aber auch, sich überhaupt nicht auf dem Portal angemeldet zu haben.

Wichtiger Hinweis:

Nach hier vertretener Ansicht bestehen erhebliche Zweifel, ob die vom Portalbetreiber vorgesehene Kostenpflicht und die verwendeten Allgemeinen Geschäftsbedingungen wirksam sind. Wer also ebenfalls Forderungsschreiben der Social Media Services LLC erhalten hat, sollte den Betrag nicht vorschnell bezahlen sondern zuerst prüfen lassen, ob ein wirksamer Vertrag zustande gekommen ist und/oder ob dieser gekündigt werden kann. Lesen Sie zu dieser Problematik auch folgenden Beitrag: Euro Collect GmbH!

Wie kann ich Ihnen helfen?

Wenn Sie auch eine solche Zahlungsaufforderung erhalten haben, sollten Sie diese nicht vorschnell bezahlen. Sie können die Rechnung oder Mahnung hier per Email (RAinSchuster@kanzlei-schuster.de) einreichen. Sie erhalten sodann eine Bewertung der Sach- und Rechtslage und eine Empfehlung zur weiteren Vorgehensweise. Durch die Beantwortung Ihrer Anfrage entstehen noch kein Mandatsverhältnis und noch keine Anwaltskosten. Aufgrund der täglichen Bearbeitung einer Vielzahl von Fällen zum Thema Verbraucherschutz kann ich Ihnen schnell und kompetent weiterhelfen. Die Vertretung und Beratung erfolgt bundesweit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

24 Kommentare:

Guten Abend,
ich habe eine Rechnung von Social MediaServices LLC erhalten.
Angeblich soll ich Seitensprung .TV angewählt haben. Mir ist das völlig unbekannt. Nach einem kostelosen Testmonat soll ich monatlich 79,00 € bezahlen.
Wie soll ich mich verhalten: Wiederspruch einlegen oder gar nicht reagieren?

Danke führ Ihre Antwort.
Mit freundlichen Grüßen
Christian Braun

Bei uns ging es nach dem genau gleichen Schema wie bei anderen ab.
Es wurde über Probenheld geködert. Von einer Master Card oder Seitensprung war da keine Rede und auch nichts auf der Seite zu sehen.

Dann kam zuerst ein Brief der Kartengesellschaft, dann von Seitensprung und dann von EuroCollect. Besonders toll fand ich, dass die Ratenzahlung von Seitensprung für den 15. des Monats erbeten wurde, das war ein Freitag, und schon am Montag (18.)haben die eine Inkassoforderung geschickt. Also ohne abzuwarten, ob eine Zahlung eingeht !
Ich habe über die Bankverbindung deren Bank herausgefunden und dort angerufen. Vermutlich müssen die sich jetzt wieder eine neue Bank suchen.

Heute 23.11.2018 komme ich nach Hause nach ein Herz Op und das erste Brief dass ich finde in meine Briefkasten ist von Social Media Service Llc, ich habe keine Ahnung was das sein sollte.
Ich bin verheiratet, Mutter und krank, und melde mich ob jemand mir helfen kann, was soll ich machen in diesem Fall?

Ich habe kein vetrag mit niemand über 948€, diese Seite ist für mich unbekannte.

Ich bitte um Hilfe, wenn jemand die Erfahrung hatte.

habe gleiches Problem.möglicherweise ist seitensprung-tv ein Partner von RTL.habe RTL per mail angeschrieben und um Aufklärung gebeten

DER GLEICHE FALL ICH BIN 76 ICH KENNE DIE FIRM GARNICHT!!

Habe ebenfalls am 2.11.18 von Seitensprünge tv Rechnung mit 948,00 erhalten. Habe sofort Widerspruch eingereicht per Email.Trotzdem habe ich heute 18,12.18 eine Mahnung bekommen.Könnte Hilfe gebrauchen

Haben Sie eine Lösung für die Rechnung von Social Media Services LLC gefunde? Ich freue mich auf jede Antwort, ich bin hilflos mit dieses Thema.

Unfassbar
Ich habe heute auch so einen manschteiben erhalten
Was muss man dabei tun ? Widerspruch

Auch ich habe heute dieses Schreiben erhalten.
Mir ist diese Seite Seitensprung TV auch gänzlich unbekannt.
Habe jetzt keine Ahnung wie ich mich verhalten soll.

Guten Tag,
Auch ich habe eine Rechnung von der Firma
Social Media Services LLC bekommen.
Habe das bekommen als ich mich bei probenheld.de angemeldet habe.
Habe auch schon einige Male versucht über Email Widerspruch einzulegen,es geht nicht raus.
Können Sie mir helfen?

Mit freundlichen Grüßen

Habe jetzt von einem Inkasso Dienst Euro collect GmbH mittelstrasse 11-13 Monheim am Rhein mit Telefon Nummer e – Mail und Internet Seite Zahlungsaufforderung bekommen über 1015,40 Euro erhalten mit az wie soll ich mich verhalten habe ersten Brief ignoriert und nun diesen erhalten wie soll ich mich verhalten jetzt weiß das jemand Mit freundlichen Grüßen Roman

Dieses Schreiben habe ich auch bekommen und genau die selbe Summe wie Sie

Sehr geehrte Damen und Herren,
ich habe ebenfalls eine Zahlungsaufforderung der Inkassofirma euro collect bekommen. Sie vertritt die Firma Social Media Services LLC. DIe Forderung beträgt 1015,40EURO. Ich bin mir nicht bewußt, eine Dienstleistung von „seitensprung-tv“ angefordert zu haben.
Außerdem habe ich im Internet gelesen, daß ich einem Betrug audgesessen bin. Wie soll ich mich nun verhalten? Jedenfalls werde ich auf keinen Fall zahlen.
mit freundlichen Grüßen

Hallo
Ich habe das auch , heute kommt
Was soll ich machen bitte ich brauche helfe

Hallo zusammen,
habe gestern auch so einen Brief erhalten, war mit den Nerven fertig (vorbelastet) weiß nicht was ich machen soll, war noch nie auf so einer Seite.
Ich (38) soll jetzt auch 948 € überweisen. Ich werde nicht bezahlen, werde Anwalt ein schalten, so was muss abgeschafft werden. Sie drohen mit Inkasso, Schufa & Bürgel Crif
Grüße euch, in der Hoffnung das den Betrügern das Handwerk genommen wird, Frechheit

Hat jemand eine Lösung dafür gefunden, (Fall Inkasso, Social Media LLC ) ich habe eine Anwalt gesucht, aber heute nach viel anschreiben von meine Anwalt , habe ich ein Brief von Inkasso bekommen, Dass ich habe keine Recht, dass ich hätte die AGB lessen sollte, bevor ich mich in die Homepage angemeldet habe.

Ich habe eine Glückliche Beziehung, Mutter von 2 Mädchen,ich war an diesen Tag und Uhr sogar in der Arbeit, Bestätigungen von meine Arbeitgeber habe ich, ich habe keine Ahnung was wollen die von mir, ich kenne diese Homepage nicht, ich habe die nerven am Ende.

Ist wirklich, dass niemand kann was machen, dass diese Betrüger nicht das zu Die unschuldige Leute das weiter machen können?

Ich bitte um Eure Meinung, wer noch weiter als ich mit den Fall ist.

Vielen Dank im voraus.

brief ohne Briefmarke bzw kein stenpel zur beförderung.Briefkopf social media serviche llc USA vom 7,1,-posteingang 9.1. so schnell geht also luftpost???
ist auch ein blaat von Seitensprung tv dabei.probenheld testaktion:1monat ……für 1€ den Monat.
so widerrufsbelehrung u.s.w. von probenheld erhalten haben.
wie soll ich mich verhalten.
probenheld sendet mir trotz Aufforderung diese wqiderrufsbeherung nicht.

Ich habe auch das gleiche erhalten

Ich habe gleich zwei Sachen heute bekommen.Das Erste von einer Kreditkartenfirma und das Zweite von diesen Seitensprung tv. Ich habe mit keinen der Beiden ein Vertrag abgeschlossen, weder ein Probe Zugang im Seitensprung tv, noch ein Kredit ohne Schufa. Da ich nichts unterschrieben habe, werde ich auch nicht zahlen.

Eine Verwandte von mir hat im November 2018 ein unbestelltes Päckchen von einer Firma BEVIGRA erhalten – irgendwelche Potenzmittel, die sie umgehend zurückgeschickt hat. Bisher nichts mehr gehört.
Im Januar 2019 kam ohne Vorwarnung eine Mahnung von EuroCollect. Sie soll angeblich eine Kreditkarte bestellt haben (VeriPay, Platinium).
Als nächstes kam eine Rechnung einer Firma Seitensprung.tv und anschließend das volle Programm von EuroCollect.
Sie hat EuroCollect mitgeteilt, dass sie die vorgenannten Firmen nicht kennt und auch keine Bestellungen getätigt hat. Des weiteren hat sie umgehend bei der Polizei Anzeige erstattet. An EuroCollect zu schreiben, ist sinnlos. Die Schreiben sind standartisiert, d. h., sie gehen in keiner Weise auf ihre Mails ein.
Im vergangenen Monat hat sie außerdem die Bank von EuroCollect (Empfänger nennt sich hier „Euro Accounting GmbH“, die KSK Heinsberg (Erkelenz), Kontonr. DE 51 3125 1220 1401 2513 74, über die Vorgänge bzw. möglicherweisen Betrug informiert. Sie ist sich sicher, dass die Bank das Konto im Auge behalten wird. Sollte sich der Verdacht erhärten, hat die Bank die Möglichkeit, das Konto zu kündigen. Es wäre vielleicht hilfreich, wenn möglichst Viele sich bei der Bank beschweren würden.
Am 26.02. hat sie eine Mail von Euro Collect mit folgendem Inhalt erhalten:

Sonder-Gutschrift zur AF Forderungsangelegenheit …..

Seit langem nichts von Ihnen gehört.

Unser Mandant schreibt Ihnen 5.00 Euro zusätzlich gut, wenn Sie innerhalb der nächsten 10 Tage eine Zahlung von mindestens 30 E vornehmen!
Jetzt ohne Ratengebühren in Raten zahlen. Sie sparen eine Einigungsgebühr nebst Auslagen i. H. von insgesamt 72 E.
Zahlen Sie einfach 30 E innerhalb der nächsten 10 Tage.
Ihre Zahlung erspart auch straf- und zivilrechtliche Massnahmen wie z. B. Prüfung auf Leistungs-/Eingehungsbetrug, Prüfung auf Insolvenzbetrug, Adressermittlung.

Gesamtforderung: 1015,40 E
Bereits gezahlt: 0 E (zuzüglich 5,00 E Bonuszahlung durch Mandant bei obigen Konditionen.

Dann folgt die Bankverbindung und Kontaktdaten.

Da sie nichts bestellt hat, wird sie definitiv in keinem Fall bezahlen.
EuroCollect kann nur drohen, aber sonst gar nichts. Wenn man einmal widersprochen hat, darf auch kein Schufaeintrag erfolgen. Eurocollect hat auch -trotz mehrfacher Aufforderung- keinerlei Vollmacht seiner beiden Mandanten vorgelegt.

Da beide Mandanten, und das in jeder Hinsicht, beweispflichtig sind, wird sie die Angelegenheit gelassen aussitzen.

Die Staatsanwaltschaft ermittelt bereits gegen die Firma Probenheld und euro collect in Düsseldorf einfach nicht bezahlen ich habe selber Mal für ein Inkasso Unternehmen gearbeitet wenn irgendwas ist einfach nach Beweise fragen und was mit den Daten ist meist wird nichts unternommen falls dich Anzeige erstattet gegen euro collect und die bank von Euro collekt beauftragen das Konto zubeobachten LG Michi

In den Rechnungen wird anscheinend eine USt ausgewiesen. Aber wir bezweifeln, dass diese an das Finanzamt weitergeleitet wird und dass das gewerbe ordnungsgemäß angemeldet ist. Dies ist nur unsere persönliche Meinung.

Und wieder EuroCollect (Nachgang zum Schreiben vom 02.03.19 – UB).
Mit Datum vom 12.03.19 (Schreiben am 15.03. erhalten) eine „letzte außergerichtliche Zahlungsaufforderung“ von EuroCollect bekommen mit einer Zahlungsfrist bis 22.03.19 eingehend. Am 16.03. erhielt meine Verwandte einen Anruf von einer Dame von EuroCollect, aber sie hat ein Gespräch verweigert
(alles nur schriftlich).
Nach Fristablauf wird EuroCollect seinem Auftraggeber empfehlen, weitere Schritte gegen sie einzuleiten.
Sie hat nocheinmal geantwortet, dass sie den Mandanten nicht kennt, nie etwas bestellen wollte bzw. bestellt hat und aus diesem Grund kein Vertrag zustande gekommen ist. Es ist nach wie vor unklar, wo ihre Daten abgegriffen wurden. Das wird der Mandant nachweisen müssen und dann hat er die berühmte Karte. Das hat sie EuroCollect auch mitgeteilt.
Ich werde weiter berichten.

Leider habe ich auch letzte Woche eine Rechnung von Seitensprung bekommen. Vorher hatte ich bereits eine Rechnung von einer Kreditkarte. Beides scheinbar in Zusammenhang mit probenhelden. Ich habe bereits nach Eingang der ersten Rechnung an probenhelden geschrieben, dass hier ein Versehen vorliegen muss und ich bin meinem Widerruf gebrauch mache und von Ihnen verlange, alle Daten zu löschen sowie mir dies zu bestätigen. Einen Widerruf habe ich auch postwendend an diese Seitensprung E-Mail geschickt und ebenfalls um Löschung und Antwort gebeten. Bisher kam von beiden Seiten keine einzige Antwort. Bin sehr verunsichert und hoffe, dass mir da jemand weiterhelfen kann.
LG