News in der Kategorie Branchenbuchverträge

Archiv 2011

Hier finden Sie unter der Kategorie Branchenbuchverträge verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

Unverlangte Werbung der Firma www.meinestadtundich.de – betrifft Branchenbucheintrag!

Archiv 2011

(1) Es liegt hier unverlangte Email-Werbung der Firma www.meinestadtundich.de gegenüber einem Mandanten vor. Das Schreiben hat unter anderem folgenden Inhalt: „Sehr geehrte Damen und Herren, unser Stadtportal mit Ihrem kostenfreien Online Firmeneintrag auf www.meinestadtundich.de wurde neu gestaltet. Bitte kontrollieren Sie Ihren Firmeneintrag auf Aktualität und ergänzen oder ändern Sie diesen bei Bedarf. Ihre Kundennummer: [….]. […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Vorsicht bei kostenpflichtigen Branchenbucheinträgen: Verzeichnis eingetragener Versicherungsmakler!

Archiv 2011

Auch Unternehmer können in Abzockfallen treten. Beliebt sind hier Einträge in kostenpflichtige internetbasierte Branchenbuchverzeichnisse. Häufig geht es dabei um Einträge, die im Vergleich zur angebotenen Leistung überteuert sind. Um hier einen Vertragsabschluss zu erhalten, werden die schriftlichen Anfragen der Branchenbuchbetreiber an die Unternehmer schon mal mit „unverbindliche Eintragungsofferte“ oder als „Überprüfung Ihrer Daten“ überschrieben. Im […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Abzockfalle: Kostenpflichtige Einträge in Branchenverzeichnisse

Archiv 2011

Auch Gewerbetreibende können Opfer von Abzockmaschen sein. Beliebt sind hier telefonische Angebote über Einträge in meist ausschließlich internetbasierte Branchenbuchverzeichnisse (Branchenbucheintrag). Diese Masche erinnert an die so genannten Abofallen. Es wird den Gewerbetreibenden ein in der Regel und im Vergleich zur angebotenen Leistung überteuerter Eintrag angeboten. Denn bei den beworbenen Branchenverzeichnissen handelt es sich regelmäßig um […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar
1 58 59 60