News in der Kategorie Branchenbuchverträge

Archiv 2021

Hier finden Sie unter der Kategorie Branchenbuchverträge verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

Rechnung Mahnung der Plain Werbeservice GmbH wegen Anzeigenvertrag (Werbung in einem Druckobjekt) erhalten?

Aktuell hat hier ein Gewerbetreibender eine Zahlungsaufforderung der Firma Plain Werbeservice GmbHzur Prüfung vorgelegt. Der Forderung liegt ein Anzeigenauftrag zugrunde. Gegenstand des Anzeigeauftrages ist der Druck einer Anzeige mit Unternehmensdaten in einem Druckobjekt (Werbeanzeige in Faltblättern). Das Druckobjekt soll in einem bestimmten Postleitzahlengebiet verschickt/verteilt werden soll. In den Auftragsbedingungen ist aufgeführt, dass der Anzeigeauftrag für […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Rechnung Mahnung von NETProm wegen kostenpflichtigem Branchenbucheintrag erhalten?

Die Firma NETProm verschickt aktuell Rechnungen an Gewerbetreibende. Gegenstand der Rechnung ist die angebliche Beauftragung, Unternehmensdaten in einem Onlinebranchenbuch eintragen zu lassen. Hintergrund der Beauftragung ist ein per Fax erhaltenes Formular, in dem der angeschriebene Unternehmer aufgefordert wurde, das Formular mit voreingetragenen Unternehmensdaten zu unterschreiben. Die in Rechnung gestellten Kosten betragen 1.186,00 EUR. Im Kleingedruckten […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Rechnung Mahnung der WSK Media UG wegen Anzeigenvertrag (Werbung in einem Druckobjekt) erhalten?

Aktuell hat hier ein Gewerbetreibender eine Zahlungsaufforderung der Firma WSK Media UG (haftungsbeschränkt) zur Prüfung vorgelegt. Der Forderung liegt ein Anzeigenauftrag zugrunde. Gegenstand des Anzeigeauftrages ist der Druck einer Anzeige mit Unternehmensdaten in einem Druckobjekt (Werbeanzeige in einem Folder). Das Druckobjekt soll in einem bestimmten Postleitzahlengebiet verschickt/verteilt werden soll. In den Auftragsbedingungen ist aufgeführt, dass […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar
1 2 3 62