Newsbeiträge 2015

Archiv 2015

Hier finden Sie im Jahr 2015 verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

Abmahnung Verein zum Schutz des legalen Wettbewerbs wegen veralteter Widerrufsbelehrung

Hier finden Sie Informationen über eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung des Vereins zum Schutz des legalen Wettbewerbs aus Duisburg. Abmahngegenstand ist die Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung. Gefordert wird die Abgabe einer Unterlassungserklärung und Zahlung von Aufwendungsersatz. Allgemeiner Hinweis zu wettbewerbsrechtlichen Abmahnungen: Wettbewerbsrechtliche Abmahnungen sollten stets Ernst genommen und nicht ignoriert werden. Das Verstreichen Lassen der gesetzten Frist […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Abmahnung FAREDS für Malibu Media LLC wegen dem Film „Light My Fire“

Hier finden Sie Informationen über eine urheberrechtliche Abmahnung der Firma Malibu Media LLC. aus den USA. Die Firma Malibu Media LLC wird anwaltlich vertreten durch die Kanzlei FAREDS Rechtsanwaltsgesellschaft mbH aus Hamburg. Die Firma Malibu Media LLC lässt beanstanden, über den Internetanschluss des Abgemahnten in einer Internettauschbörse den Film „Light My Fire“ illegal heruntergeladen und […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Bei Handwerksleistung ohne Rechnung kein Anspruch auf Rückzahlung des Werklohn

(1) Hochwertige Handwerksleistung ist teuer. Um hier Geld zu sparen, wird häufig vereinbart, dass nach Ausführung der Arbeit keine Rechnung erteilt wird bzw. auf den Werklohn keine Umsatzsteuer berechnet wird. Dies führt immerhin zu einer Ersparnis von 19%. Doch die Frage ist, was dies für Auswirkungen hat, wenn sich die Handwerksleistung im Nachhinein als mangelhaft […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar