News in der Kategorie VerbraucherSchutz

Archiv 2011

Hier finden Sie unter der Kategorie VerbraucherSchutz verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

Widerruf eines Mobilfunkvertrages bei gleichzeitigem Kauf eines 1 EUR Handy!

Archiv 2011

(2) Das LG Lüneburg hat mit Beschluss vom 13.01.2011, 2 S 86/10, jetzt auch darauf hingewiesen, das beim Kauf eines subventionierten Handys in Verbindung mit dem Abschluss eines Mobilfunkvertrages dem Kunden ein Widerrufsrecht zusteht, weil insofern die Voraussetzungen einer sogenannten sonstigen Finanzierungshilfe vorlegen. Aber Achtung: Diese Ansicht ist nicht unumstritten. Insbesondere ist diese Ansicht angreifbar, […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Zur Haftung bei rechtsmissbräuchlicher Abhebung von Bargeld an Geldautomaten

Archiv 2011

Der BGH hat mit Urteil vom 29.11.2011, XI ZR 370/10, die Grundsätze für eine Haftung des Karteninhabers bei missbräuchlichen Abhebungen von Bargeld an Geldautomaten mit Karte und Geheimzahl fortentwickelt sowie über die Auslegung von Klauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen entschieden, die diese Haftung regeln. Der Beklagte des Rechtsstreits erhielt eine Kreditkarte von der klagenden Bank. Mit […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar

Einstweilige Verfügung gegen Telefónica Germany wegen Telefonsperre

Archiv 2011

Wenn es um unbezahlte Telefonrechnungen geht, haben Telefongesellschaften fast immer das letzte Wort. Wird die Telefonrechnung nicht bezahlt, wird das Telefon einfach gesperrt. So einfach ist das und das Nachsehen hat der Verbraucher. In den endlosen Weiten von Warteschleifen bemüht sich der Verbraucher nämlich mitunter vergeblich, eine Klärung der Angelegenheit zu erreichen. Doch wer hier […]

Weiterlesen Schreiben Sie einen Kommentar
1 35 36 37 38 39 42