2016 -

Archiv 2016

Hier finden Sie im Jahr 2016 verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

5. Dezember 2016

Abmahnung Linewatch OHG durch die Celik Rechtsanwälte

Hier finden Sie Informationen zu einer wettbewerbsrechtlichen Abmahnung der Firma Linewatch OHG. Die Firma Linewatch OHG wird anwaltlich vertreten durch die Celik Rechtsanwälte. Betroffen ist das Marktsegment Uhren. Gerügt werden u.a. fehlerhafte Widerrufsbelehrung, fehlende Pflichtinformationen und unwirksame Klauseln. In der ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
5. Dezember 2016

Abmahnung der Mad Dogg Athletics Inc. durch die Rechtsanwälte Greyhills

Hier finden Sie Informationen über eine markenrechtliche Abmahnung der Firma Mad Dogg Athletics Inc. Die Mad Dogg Athletics Inc. wird vertreten durch die Rechtsanwälte Greyhills. Abmahngegenstand ist die Verwendung der markenrechtlich geschützten Bezeichnung „Spinning“ für ein Onlineangebot. In der Abmahnung ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
29. November 2016

Abmahnung Waldorf Frommer für Universum Film GmbH wegen des Films „Snowden“

Es liegt eine urheberrechtliche Abmahnung der Universum Film GmbH aus München vor. Die Universum Film GmbH wird anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München. In der Abmahnung lässt die Universum Film GmbH durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer vorwerfen, ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
29. November 2016

Abmahnung Waldorf Frommer für Warner Bros. Entertainment GmbH wegen des Films „Lights Out“

Es liegt eine urheberrechtliche Abmahnung der Warner Bros. Entertainment GmbH aus Hamburg vor. Die Warner Bros. Entertainment GmbH wird anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München. In der Abmahnung lässt die Warner Bros. Entertainment GmbH durch die Rechtsanwälte ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
29. November 2016

Abmahnung Waldorf Frommer für Studiocanal GmbH wegen des Films „Nerve“

Es liegt eine urheberrechtliche Abmahnung der Studiocanal GmbH aus Berlin vor. Die Studiocanal GmbH wird anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer aus München. In der Abmahnung lässt die Studiocanal GmbH durch die Rechtsanwälte Waldorf Frommer vorwerfen, den urheberrechtlich geschützten ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
28. November 2016

Abmahnung der Firma Proactil durch Rechtsanwalt Marcel van Maele

Hier finden Sie Informationen über eine markenrechtliche Abmahnung der Firma Proactil, Inhaber René Ottawa. Die Firma Proactil wird vertreten durch den Rechtsanwalt Marcel van Maele. Betroffen ist das Marktsegment Nahrungsergänzungsmittel. Abmahngegenstand die Verletzung der Marke „orthovit“. In der Abmahnung wird ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail