2011 -

Archiv 2011

Hier finden Sie im Jahr 2011 verfasste Mitteilungen und Berichte zu Themen oder Urteilen aus den Tätigkeitsschwerpunkten der Anwaltskanzlei Schuster. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität kann ich keine Haftung übernehmen. Die Mitteilungen stellen keine Beratung dar. Sie sind allgemein gehalten. Sie können nicht oder nicht vollständig zur Lösung eines konkreten Falles herangezogen werden. Die Lösung eines konkreten Falles erfordert stets eine individuelle Prüfung der Sach- und Rechtslage.

15. Dezember 2011

Zur Haftung bei rechtsmissbräuchlicher Abhebung von Bargeld an Geldautomaten

Der BGH hat mit Urteil vom 29.11.2011, XI ZR 370/10, die Grundsätze für eine Haftung des Karteninhabers bei missbräuchlichen Abhebungen von Bargeld an Geldautomaten mit Karte und Geheimzahl fortentwickelt sowie über die Auslegung von Klauseln in Allgemeinen Geschäftsbedingungen entschieden, die ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
14. Dezember 2011

Routenplaner-Service.de (Webtains GmbH) fordert Kosten für 2. Vertragsjahr

UpDate (3): Nachdem viele Betroffene die Gebühren für das erste Vertragsjahr bezahlt haben, fordert die Firma Webtains GmbH die Gebühr für das 2. Vertragsjahr ein. Viele Betroffen berichten hierüber. Aus den hier vorliegenden Rechnungen und Mahnungen für das 2. Vertragsjahr ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
13. Dezember 2011

Wettbewerbsrechtliche Abmahnung wegen fehlerhafter Allgemeiner Geschäftsbedingungen

Ein Buch mit sieben Siegeln scheint die Frage zu sein, ob ein gewerblicher Onlinehändler bei seinem Internetauftritt Allgemeine Geschäftsbedingungen verwenden muß oder nicht. Die Frage kann in dieser Allgemeinheit nicht beantwortet werden. Denn zunächst muß beantwortet  werden, was überhaupt Allgemeine ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
12. Dezember 2011

Einstweilige Verfügung gegen Telefónica Germany wegen Telefonsperre

Wenn es um unbezahlte Telefonrechnungen geht, haben Telefongesellschaften fast immer das letzte Wort. Wird die Telefonrechnung nicht bezahlt, wird das Telefon einfach gesperrt. So einfach ist das und das Nachsehen hat der Verbraucher. In den endlosen Weiten von Warteschleifen bemüht ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
9. Dezember 2011

Der Gyrotwister – Nicht nur für Programmierer, Webdesigner und IT-Leute – Ein Erfahrungsbericht

Im Frühjahr dieses Jahres war es plötzlich da, ein unangenehm ziehendes Gefühl im rechten Unterarm. Kein echter Schmerz, jedenfalls noch nicht, aber ein Symptom mit klarem Potenzial zur Verschlechterung. Da auch ich mein Auskommen durch Arbeit an der PC Tastatur ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
9. Dezember 2011

Abmahnung Karl-Hermann Hipp durch Rechtsanwälte Lippert, Stachow & Partner

Es liegt eine urheberrechtliche Abmahnung des Herrn Karl-Hermann Hipp aus Chemnitz vor. Herr Karl-Hermann Hipp wird anwaltlich vertreten durch die Rechtsanwälte Lippert, Stachow & Partner aus Bergisch Gladbach. In der Abmahnung lässt Herr Karl-Hermann Hipp durch die Rechtsanwälte Lippert, Stachow ...Weiterlesen | Schreiben Sie einen Kommentar »
zurück
Nach oben
Nach oben
Telefon
Anruf
E-Mail
E-Mail